Offene Abende in der Praxis

Kondolenztraining - wie kondoliere ich richtig?

Bei einer Umfrage der Evangelischen Kirche anlässlich der Fastenaktion „Sieben Wochen ohne“ unter dem Motto „Zeig Dich!“ geben 30 % der Befragten an, dass sie lieber kneifen, als jemandem zu kondolieren. Wie kondoliere ich richtig? Sage ich mein Beileid, sage ich herzliche Anteilnahme, wann ist der richtige Zeitpunkt, per Brief, am Telefon?

 

Finden Sie Ihren Kondolenzstil, machen Sie ein Kondolenztraining in der Praxis Monika Müller-Herrmann. In entspannter Runde an einem Freitagabend. Üben Sie, zu kondolieren, privat, beruflich oder zu Anlässen aus dem ferneren Bekanntenkreis.

 

Freitag, 24.5.10.2018,  19:00 bis 21:00 Uhr.

Praxisgemeinschaft Schillerstraße 10. Preis pro Person 25 Euro.

Bitte anmelden bei monika.mueller-herrmann@gmx.de

 


Lesung mit Silke Szymura

 Silke Szymura liest am Freitag, den 29.3.2019 ab 19 Uhr in der Praxis Müller-Herrmann aus Ihrem zweiten  Buch „Ein Teil von mir - Meine Trauer umarmen und weiterleben. Für Menschen nach dem ersten Trauerjahr.“  Ich lade Sie in meine Praxis ein, um Ihnen diese spannende junge Frau vorzustellen, deren Lebensgeschichte sehr berührend ist.

 

Silke Szymura ist Bestatterin, Bloggerin, Schritstellerin. Auf ihrer Seite „In lauter Trauer“ schreibt sie über Sterben, Tod und Trauer. Sie schreibt über sich: Ich bin 36 Jahre alt. Vor sechs Jahren habe ich meinen Lebenspartner ganz plötzlich verloren - und damit auch mein altes Leben. Mit meinem Blog und meiner Arbeit leiste ich einen Beitrag dazu, dass über Trauer und Tod geredet wird. Wir müssen unsere Trauer nicht still und alleine ganz für uns tragen und ausmachen. Trauer braucht Raum und den soll sie hier bekommen. Die Beschäftigung mit dem Tod ist immer auch eine Auseinandersetzung mit dem Leben.

 

Sie arbeitet als Bestatterin, bloggt, liest und schreibt aber weiter nach dem großen Erfolg ihres ersten Buchs „Zwischen den Welten“. Es können nach der Lesung Bücher signiert und erworben werden. Eintritt 5 Euro, es sind nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar.

 

Bitte anmelden bis zum 25.3.2019 bei Praxis Müller-Herrmann, monika.mueller-herrmann@gmx.de oder unter 069 93 49 09 58

 


Geschlossene Trauergruppe

Am 12. Februar 2019 beginnt eine neue Trauergruppe in der Praxis Monika Müller-Herrmann, Schillerstraße 10. Die Gruppe bietet Trauernden einen geschützten Rahmen für Austausch untereinander und Halt. Die Gruppe wird von Monika Müller-Herrmann behutsam angeleitet und moderiert.

 

Die Trauergruppe wird dienstagsnachmittags von 16:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Die Gruppe geht über 10 Dienstage und kostet 150 Euro.

 

Ein Vorgespräch ist verbindlich. Das Vorgespräch kostet 60 Euro. Bei Interesse rufen Sie bitte an:

 

Dipl. Psych. Monika Müller-Herrmann, Tel. 069 93 49 09 58

 

oder per Email

 

Monika.mueller-herrmann@gmx.de

 


Gruppenabende mit Ehrenamtlichen gut gestalten

Wie kann ich meine Gruppenabende mit Ehrenamtlichen gut gestalten, auf lange Sicht, so dass meine Ehrenamtlichen auch gerne und regelmäßig teilnehmen? Das ist eine immer wieder diskutierte Frage. Ein offener Abend für Koordinatorinnen, rund um die Mitte, mit Protokoll oder ohne?

 

 

 

Termin wird noch bekannt gegeben, pro Person 30 Euro, in der Praxisgemeinschaft Schillerstraße 10, 60313 Frankfurt